Produktwarnung

Risiko spontanen Glasbruchs bei kleinen Scheiben

Liebe Kundin, lieber Kunde, die Qualität unserer Produkte ist uns sehr wichtig. Bei einem bestimmten Typ kleinformatiger Glasscheiben, die zwischen 1997 und 2003 hergestellt wurden, haben wir ein geringfügig vermehrtes Auftreten von spontanem Glasbruch festgestellt. Unter bestimmten Bedingungen, besonders im Winter, besteht ein geringes Risiko, dass die Innenscheibe spontan bricht. In einigen Fällen kann es dabei zum Herabfallen von Glasstücken kommen.

Daher haben wir uns entschieden, unsere Kunden mit einer Produktwarnung zu informieren.

Um zu prüfen, ob in Ihrem Dachfenster eine von dieser Produktwarnung betroffene Scheibe verbaut ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:

window howto

1.)
Größencheck: Messen Sie die Breite der Glasscheibe.
Ist Ihre Scheibe breiter als 39 cm, ist sie nicht von der Produktwarnung betroffen.
Beträgt sie 39 cm oder weniger, fahren Sie bitte mit Schritt 2 fort.
2.)
Scheibencode finden: Öffnen Sie das Fenster und drehen es um 180° nach innen.
3.)
Scheibencode prüfen: Sie finden den Scheibencode links unten im Scheibenzwischenraum. Bitte notieren Sie diesen für die Scheibenprüfung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 225 58 35 zur Verfügung.
Wir empfehlen allen betroffenen Kunden, auf diese Produktwarnung zu reagieren.
Wir bedauern sehr, Ihnen Umstände zu bereiten.

Wichtiger Hinweis:
Momentan kann es zu längeren Wartezeiten bei unserer Service-Hotline kommen. Wir empfehlen Ihnen daher die Nutzung unseres Kontaktformulars im Internet. Wir danken für Ihr Verständnis.

So finden Sie Ihren Scheibencode